Die Inhalte dieser Seite sind noch in Bearbeitung!

Wie ich schon an anderer Stelle erwähnt habe, bin ich schon relativ früh im Leben darauf gestoßen, dass es so etwas, wie eine "Gebrauchsanleitung" für das menschliche Leben gibt. Allerdings haben sich meine theoretischen und praktischen Kenntnisse erst im Laufe der Jahre zu dem herausgebildet, was ich heute an diesbezüglichem Wissens- und Erfahrungsschatz besitze.

Wenn auch Sie diese "Gebrauchsanleitung" kennen lernen wollen, so  lade ich Sie ein, dazu diesen Kurs zu besuchen.
 
Kurstitel: Eine Gebrauchsanleitung für menschliches Leben
 
Nächster Termin: Beginn noch nicht festgelegt
 
Kursaufbau:
ein Mal wöchentlich (an noch festzulegendem Wochentag), je nach Interesse ausführlicher mit 17 Abenden oder kompakt mit 9 Abenden
jeweils 19:30 - 21:30 Uhr
bei mir oder im Umkreis von 15 km
oder als online-Kurs (analog an 9 oder 17 Abenden)
auf Wunsch auch als Wochenendkurs über mehrere Wochenenden verteilt
 
Kursinhalt:
Ich habe im Laufe meines Lebens Krisen, wie schwere Krankheiten, Partnerschaftsprobleme, berufliche Schwierigkeiten und anderes, durch die Anwendung dieser „Gebrauchsanleitung“ zu meistern gelernt.
Heute kann ich mit Krankheiten viel leichter umgehen, wenn es doch einmal akute Symptome gibt, lebe in einer in jeder Beziehung erfüllten Ehe, habe fünf wunderbare Kinder,  habe  aus meinem Hobby im Sinne einer Berufung einen Beruf gemacht und fühle mich rundherum wohl, zufrieden und innerlich erfüllt. Und das, obwohl auch mich die "Schicksalsschläge" nicht unverschont lassen. Es ist lediglich eine Frage, wie ich mit den Herausforderungen meines Lebens umgehe.
Die Voraussetzung für all das war meine Bereitschaft zur absoluten Selbstverantwortung für mich und meine Lebensumstände.
Wenn  Sie diese Bereitschaft auch mitbringen, kann ich  Ihnen die von mir (und vor und neben mir schon von vielen anderen) entschlüsselte „Gebrauchsanleitung für menschliches Leben“ nahe bringen, so, dass  Sie diese künftig für Ihr Leben selbst anwenden können.
Obwohl ich dabei auch viel von der "Seele" sprechen werde, ist mein Angebot ein ganz neutrales und nicht an irgend einen Glauben oder eine Konfession gebunden. Die Bereitschaft, sich mit Instanzen unserer Selbst auseinander zu setzen, die jenseits unserer grobstofflichen Körperlichkeit liegen, ist allerdings hilfreich.
Die einzelnen „Kapitel“ der „Gebrauchsanleitung für menschliches Leben“ vermittle ich je nach Wunsch in Form eines sich über mehrere Wochen erstreckenden Kurses (mit einem oder zwei Kursabenden pro Woche) bzw. in einem oder mehreren Wochenend-Workshops.
Bei der "Gebrauchsanleitung" geht es um die Anwendung der geistigen Gesetze, auch kosmische Gesetze genannt, bzw. um die Gesetze, die den uns bekannten Naturgesetzen auf einer nicht materiellen Ebene entsprechen oder sogar noch übergeordnet sind.
Viele Philosophen aller Zeiten haben darüber geschrieben. Viele zeitgenössische Denker, oft aus dem theapeutischen Bereich, haben dieses Wissen aufbereitet und geben es auf ihre  Art weiter. Einen Überblick über deren Arbeit, soweit sie mir bekannt ist,  liefere ich im Rahmen meiner Arbeit.
Darüber hinaus vermittle ich Ihnen meine persönliche Zusammenschau aus einer Fülle von entsprechenden Quellen aus ganz verschiedenen Kulturen und Epochen und bereite die Essenz in einer auf heutige Verhältnisse zugeschnittenen Form auf.
Der Kurs ist mit einmal wöchentlichem Kursabend geplant. In dieser Form umfasstder Kurs insgesamt 17 Abende, wovon der erste der Einführungsabend ist. 14 Abende befassen sich mit den theoretischen Grundlagen und deren praktischer Anwendung  und 2 Abende sind der Wiederholung,  Zusammenfassung und Abrundung der gelernten Inhalte gewidmet.
Bei grundsätzlichem Interesse an dem Kurs aber mangelnder Zeit für 17 Wochen regelmäßigen Kursbesuches biete ich den Kurs auch kompakt mit 9 Abenden an. Sprechen Sie mich doch einfach darauf an.
Die Kurse werden aufgezeichnet (im Audio mp3-Format). Bei Versäumnis einer Unterrichtseinheit erhält man diese Aufnahme per E-Mail oder auf CD oder über USB-Stick am nächsten Kursabend. Die mp3-Datei ist auf dem PC oder über einen Mp3-Player abspielbar. Jeder Teilnehmer ist berechtigt, den Kurs auch selbst und für die ausschließliche Eigennutzung zu Lernzwecken aufzuzeichnen.
Die Kursplanung kann ab einer Teilnehmerzahl von  6 Personen erfolgen, wobei auch der Kurstag/die Kurstage den Teilnehmerwünschen entsprechend festgelegt werden kann/können.
 
Kursbeitrag:
EUR 15,-- pro Abend und Person
EUR 12,-- pro Abend und Person für Rentner und Studenten/Auszubildende/Schüler
Der Kursbeitrag ist entweder in bar an jedem Kursabend zu entrichten oder im  Voraus für den gesamten Kurs mit 3% Ermäßigung. Der Kursbeitrag ist auch für versäumte Abende zu entrichten, da die Aufnahme  zur Verfügung gestellt wird.        
Ob ein Kurs zustande kommt, hängt von der Anzahl der Anmeldungen ab. Solange noch keine Termine festgelegt sind, können Sie sich auf eine Interessentenliste setzen lassen.
 
Beginn / Dauer:
Beginn: jeweils 19.30 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
Ort: abhängig von der Teilnehmerzahl
voraussichtlich:
Ziegelhüttenstraße 14
55597 Wöllstein
(von der B420 je nach Anfahrtsrichtung unmittelbar vor bzw. nach der Ampel  an der Kreuznacher Straße in Richtung Ziegelwerk JUWÖ einbiegen,  vor der Werkseinfahrt  links in die Ziegelhüttenstraße, letztes Haus auf rechter Seite).
Parkmöglichkeiten:    in der Ziegelhüttenstraße
Ich biete diesen Kurs auch online an. Wenn Sie daran Interesse haben melden Sie sich bitte, dann nehme ich Sie in die diesbezügliche Vormerkliste auf.